Öffentlicher Auftritt

Datum:02/2019
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Wo geht die Reise hin mit der künstlichen Intelligenz?"
Veranstalter:ITA FORUM 2019
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:01/2019
Tätigkeit:Gespräch
Titel:"Algorithmen und Verbraucherschutz"
Veranstalter: Rheinland-pfälzischen Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:01/2019
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Regulierungsmöglichkeiten von ADM Systemen"
Veranstalter:Plattform "Lernende Systeme"
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:01/2019
Tätigkeit:Vortrag mit Podiumsdiskussion
Titel:"Wie kommt die Ethik in den Rechner?"
Veranstalter:Evangelische Stadtakademie München, der Hochschule für Philosophie, dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München und dem zem::dg.
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Zum Artikel
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:01/2019
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Ethics and Accountability of Algorithmic Decision Making Systems"
Veranstalter:IT-Frauen im Rhein-Neckar-Dreieck (GI)
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:01/2019
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Black-Box-Analyse-Methoden"
Veranstalter:Enquete-Kommission Künstliche Intelligenz
Webseite:Zur Sitzung der Enquete-Kommission
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:11/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Wird Legal Tech die Arbeit der Justiz in Zukunft erleichtern oder ersetzen?"
Veranstalter:Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung
Webseite:Zum Artikel
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:10/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Algorithmische Entscheidungen: Transparenz und Kontrolle"
Veranstalter:Enquete-Kommission Künstliche Intelligenz
Webseite:Zur Sitzung der Enquete-Kommission
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:09/2018
Tätigkeit:Vortrag mit Podiumsdiskussion
Titel:"Wer soll richten: Mensch oder Maschine? Ein konstruktiver Ansatz"
Veranstalter:Heinrich Böll Stiftung Baden Württemberg e.V.
Webseite:Zur Webseite des Veranstalters
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:09/2018
Tätigkeit:Vortrag mit Diskussionsrunde
Titel:"Are Computers better judges?"
Veranstalter:University of Amsterdam
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:09/2018
Tätigkeit:Vortrag mit Podiumsdiskussion
Titel:"Was Sie über die digitale Transformatin schon wissen, ohne es zu wissen"
Veranstalter:Kultusminister Komferenz
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:07/2018
Tätigkeit:Podiumsdiskussion
Titel:"Kennen unsere Coder Kant? Ethik und Normen in der digitalen Ausbildung"
Veranstalter:Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg - Stabsstelle für Digitalisierung
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2018
Tätigkeit:Impulsvortrag
Titel:"No more people problems - Kann KI auch HR?"
Veranstalter:Deutscher Gewerkschaftsbund - Bezirk Baden-Württemberg
Webseite:Zu den Protokollen und Präsentationen des Forums
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2018
Tätigkeit:Impulsvortrag
Titel:"Decision making in the making"
Veranstalter:WirtschaftsWoche
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Algorithm Accountability "
Veranstalter:Auto-Uni Wolfburg
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Entseelte Entscheidungen - Wenn Computer über Menschen entscheiden"
Veranstalter:IG-Metall
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:05/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Interdisciplinary aspects of designing and implementing algorithmic decision making in societal processes "
Veranstalter: Volkswagen Stiftung
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:05/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Entseelte Entscheidungen - Wenn Computer über Menschen entscheiden"
Veranstalter:Rheingauer Wirtschaftsforum
Webseite:Zur Webseite
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:05/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"HAL übernehmen Sie! - Algorithmische Entscheidungssysteme"
Veranstalter:Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz - Arbeitsgruppe "Legal Tech: Herausforderungen für die Justiz"
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:05/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Entseelte Entscheidungen"
Veranstalter:LPR Hessen - Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien
Webseite:Zum Artikel
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:05/2018
Tätigkeit:Vortrag mit Diskussion
Titel:"Mehr Sicherheit durch Algorithmen?"
Veranstalter:Gewerkschaft der Polizei - Bundeskriminalamt
Webseite:Zur Bildergalerie
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:04/2018
Tätigkeit:Vortrag mit Diskussion
Titel:"Sicherheit durch Algorithmen? - Zur Problematik algorithmischer Verfahren in der Sicherheitspolitik"
Veranstalter:Karl-Arnold-Stiftung e.V.
Webseite:Zum Seminar
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:04/2018
Tätigkeit:Vortrag mit Diskussion
Titel:"Wie die Gesellschaft von künstlicher Intelligenz profitieren kann - und wie nicht!"
Veranstalter:European Parliament
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:04/2018
Tätigkeit:Vortrag mit Diskussion
Titel:"No more people problems - Kann KI auch HR?"
Veranstalter:IT FOR WORK e.V.
Webseite:Zur Webseite
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:04/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Entseelte Entscheidungen"
Veranstalter:BMBF Verbundprojekt INTEGRAM
Webseite:Zur Webseite der Spring School
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:03/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"No more people problems - Kann KI auch HR?"
Veranstalter:Handelsblatt Journale Euroforum
Webseite:Zum Interview
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:03/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Sind Computer die besseren Richter?Algorithmische Entscheidungssysteme vor Gericht"
Veranstalter:Ministerium der Justiz des Saarlandes
Webseite:Zum Rückblick der Veranstaltung
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:03/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Über Kontrolle und Gestaltbarkeit künstlicher Intelligenz"
Veranstalter:LPR Hessen - Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:02/2018
Tätigkeit:Vortrag mit Podiumsdiskussion
Titel:"Lehren aus der Datenspende Bundestagswahl 2017"
Veranstalter:Bayerische Landes Zentrale für neue Medien
Webseite:Zur Webseite der Veranstaltung
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:02/2018
Tätigkeit:Vortrag mit Diskussion
Titel:"Entseelte Entscheidungen"
Veranstalter:Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Webseite:Zur Kolloquiumsseite
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:02/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Das Menschenbild der Algorithmen"
Veranstalter:Udo Keller Stiftung Forum Humanum
Webseite:Zum Audio- und Videomitschnitt
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:01/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Dringend gesucht - Digitalisierungsdompteure! "
Veranstalter:Fakultät für Philosophie der TU Dresden
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:01/2018
Tätigkeit:Podiumsdiskussion
Titel:"Digital. Innovativ. Fair? - Mitten drin in der Zukunft"
Veranstalter:Münchener Rück Stiftung Vom Wissen zum Handeln
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:12/2017
Tätigkeit:Podiumsdiskussion
Titel:"Spielregeln des öffentlichen Diskurses - Vom Buchdruck zum Algorithmus"
Veranstalter:Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Kooperation mit den Evangelischen und Katholischen Kirchen in Rheinland-Pfalz
Webseite:Zum Veranstaltungsflyer
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:12/2017
Tätigkeit:Impulsvortrag
Titel:"Network Analysis Literacy - a socio-informatic approach"
Veranstalter:International Conference on Complex Networks
Webseite:Zur ICCN Podcast 2017(EN)
Zum Vortrag(EN)
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:11/2017
Tätigkeit:Workshop
Titel:"HAL übernehmen Sie! - Algorithmen, Entscheidungen und Transparenz"
Veranstalter:Ministerium der Justiz Saarland
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:11/2017
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"HAL übernehmen Sie! - Einsatz von KI in der Leistungsbewertung und im Personalwesen"
Veranstalter:Hans-Böckler-Stiftung
Webseite:Zur Veranstaltung
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:11/2017
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Dein Algorithmuss meine Meinung! - Algorithmen und ihre Bedeutung fü Meinungsbildung und Demokratie"
Veranstalter:Bundeszentrale für politische Bildung (Kultusminister Konferenz)
Webseite:Zum Vortrag auf der Webseite des bpb
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:11/2017
Tätigkeit:Impulsvortrag
Titel:"Objektive Robo-Richter oder tendenziöse Terminatoren?"
Veranstalter:Fachkräfteallianz Hannover
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:10/2017
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"A/B-Testing als radikales Instrument zur Erzeugung irrationalen Verhaltens"
Veranstalter:Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:10/2017
Tätigkeit:Paneldiskussion
Titel:"Medienbildung angesichts des Digitalen Wandels"
Veranstalter:Katholischer Medienkangress
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:10/2017
Tätigkeit:Workshop
Titel:"Artificial Intelligence and its Impact on Tomorrow's World"
Veranstalter:Volkswagen Stiftung
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:09/2017
Tätigkeit:Workshop
Titel:"Spielend lernen"
Veranstalter:TU Kaiserslautern
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:09/2017
Tätigkeit:Workshp
Titel:"Replacing HR by Computers - Can Software really evaluate People? "
Veranstalter:European Women's Management Development(WEMD)
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:09/2017
Tätigkeit:Impulsevortrag
Titel:"Network Analysis Literacy in an Algorithm-Driven World"
Veranstalter:European Network Intelligence Conference
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:08/2017
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Algorithmen und ihr Einfluss auf Wahlen - Ließ ein Algorithmus Trump triumphieren?"
Veranstalter:CDU Rheinland-Pfalz
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:07/2017
Tätigkeit:Podiumsdiskussion
Titel:"Künstliche Intelligenz: Wann übernehmen die Maschinen?"
Veranstalter:Deutsche Forschungsgemeinschaft
Webseite:Zur Diskussion
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:07/2017
Tätigkeit:Impulse und Diskussion
Titel:"Algorithmen: Unsichtbare Alleskönner?"
Veranstalter:Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:07/2017
Tätigkeit:Podiumsdiskussion
Titel:"Algorithmen - Wie sie uns bewerten und steuern, wie wir sie kontrollieren können"
Veranstalter:Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2017
Tätigkeit:Vortrag mit Diskussionsrunde
Titel:"Freie Welt in Gefahr? - Beeinflussen Google und Facebook, wie wir die Welt sehen?"
Veranstalter:Landesmedienanstalt Saarland(LMS)
Webseite:Zur Webseite des LMS Medienabends
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2017
Tätigkeit:Podiumsgespräch
Titel:"Künstliche Intelligenz - Freund oder Feind?"
Veranstalter:Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Webseite:Zum Zukunftskongress
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2017
Tätigkeit:Technischer Kommentar
Titel:"Die Macht der Algorithmen"
Veranstalter:Etikrat
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2017
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"How to lie with statistics"
Veranstalter:HAW Hamburg
Webseite:Zur Seite der HAW
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:05/2017
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Bots, Fake News oder Parteiwerbung:Wer wird Manipulationsmeister bei der Bundestagswahl?"
Veranstalter:TU Ilmenau (Medienforum 2017)
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:04/2017
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Dein Algorithmus, meine Meinung"
Veranstalter:Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK)
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:04/2017
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Algorithms and Pricing"
Veranstalter:International Consumer Protection and Enforcement Network (ICPEN)
Webseite:Zur Pressemitteilungen
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:04/2017
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Ein Faktencheck - Welcher Algorithmus ließ Trump triumphieren?"
Veranstalter:Institut für Europäisches Medienrecht (EMR)
Webseite:Zur Webseite des Symposiums
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:04/2017
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Funktionsweise und Fehlerquellen bei selbstlernenden Algorithmen"
Veranstalter: Speyerer Forum zur digitalen Lebenswelt
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:03/2017
Tätigkeit:Vortrag mit Diskussionsrunde
Titel:"Algorithmen und ihr Einfluss auf Wahlen"
Veranstalter:BLM Forum
Webseite:Zur Webseite
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:03/2017
Tätigkeit:Vortrag mit Diskussionsrunde
Titel:"Wenn Computer Meinung machen"
Veranstalter:Landesmedienanstalt Saarland (LMS)
Webseite:Zur Präsentation
Zum Talk
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:03/2017
Tätigkeit:Vortrag mit Podiumsgespräch
Titel:"Algorithmen, Medien und die Demokratie"
Veranstalter:Universität Trier (Mathematik zum Anfassen)
Webseite:Zur Veranstaltung
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:02/2017
Tätigkeit:Impulsvortrag mit Podiumsdiskussion
Titel:"Wenn Computer Meinungen machen"
Veranstalter: MDR-Medienimpuls
Webseite:Zur Pressemitteilung
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:02/2017
Tätigkeit:Impulsvortrag
Titel:"Algorithm'n blues: Was sind eigentlich diese Algorithmen? Und müssen wir uns vor ihnen fürchten?"
Veranstalter:EKHN Stiftung
Webseite:Zur Webseite des Symposiums
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:02/2017
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Macht der Algorithmen"
Veranstalter:Akademietage des Landkreises Biberach
Webseite:Zur Pressemitteilung
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:01/2017
Tätigkeit:Impulsvortrag
Titel:"Algorithmen Objektive Nutzenoptimierer oder intransparente Lebensvernichter?"
Veranstalter:Bertelsmann Stiftung
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:12/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Algorithm Accountability - why society needs insight into some algorithms"
Veranstalter:SAP
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:11/2016
Tätigkeit:Vortrag mit Diskussionsrunde
Titel:"Heute die Schule von morgen diskutieren"
Veranstalter:GI Regionalgruppe Kaiserslautern
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:11/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Algorithmen und Teilhabe"
Veranstalter:Bertelsmann-Stiftung
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:11/2016
Tätigkeit:Prolog
Titel:"Das Jahrhundert der Informatik"
Veranstalter:Schader-Stiftung
Webseite:Zur Veranstaltung
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:11/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Medien und Meinungsbildung im Zeitalter der Algorithmen"
Veranstalter:Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM)
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:11/2016
Tätigkeit:Vortrag mit Diskussionsrunde
Titel:"Algorithm Accountability - wie können Algorithmen gerechter werden?"
Veranstalter:FH Kiel
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:10/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Medienkompetenz in Zeiten der Algorithmen"
Veranstalter:Verband Bayerischer Zeitungsverleger e. V.
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:10/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Risiko und Relevanz von Algorithmen"
Veranstalter:Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW)
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:10/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Medienpädagogik im Zeitalter der Algorithmen?! - Von Medien, Macht und Menschenbildern "
Veranstalter:Katholisch-Soziales Institut
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:09/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Transparente Algorithmen in Staat und Privatwirtschaft?"
Veranstalter:Strukturwandel des Privaten (Goethe Universität Frankfurt)
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:09/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Most central or least central? - How much modeling decisions influence a node's centrality ranking in multiplex networks"
Veranstalter:European Network Intelligence Conference
Webseite:Zum Konferenz Programm
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig und $(Link_tavassoli)
Datum:07/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Wer mit wem? - Netzwerkanalyse im Datenjournalismus"
Veranstalter:Netzwerk Recherche und NDR
Webseite:Zur Webseite
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2016
Tätigkeit:Impulsvortrag
Titel:"Medien und Meinungsbildung im Zeitalter der Algorithmen"
Veranstalter:Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)
Webseite:Zum Impulsvortrag
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Virtuelle öffentliche Räume"
Veranstalter:Bertelsmann Stiftung und Progressiven Zentrum
Webseite:Zur Webseite
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Algorithmen - Relevanz und Risiko"
Veranstalter:Konrad-Adenauer-Stiftung
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Algorithmen - Funktionsweise und Implikationen für die Gesellschaft, insbesondere die Medienkompetenz"
Veranstalter:Bayerische Landeszentrale für neue Medien
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:05/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Das kleine ABC der Informatik und seine Auswirkungen auf die Medien- und Meinungsvielfalt"
Veranstalter:Ausschuss für Medienentwicklung und Medienordnung der Medienkommission der LfM
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:05/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Democracy in the Age of Algorithms"
Veranstalter:re:publica
Webseite:Zur Webseite
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:03/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Die Welt der Algorithmen - Relevanz und Risiko"
Veranstalter:Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM)
Webseite:Zur Webseite des Symposiums
Zum Vortrag
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:03/2016
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"Informationsfreiheit vs Filter Bubble - Warum Algorithmen eine Ethik brauchen"
Veranstalter:LPR Hessen - Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien
Webseite:Zum Veranstaltungsprogramm
Referent: Prof. Dr. Katharina Zweig
Datum:06/2019
Tätigkeit:Workshop mit den ADA Fellows/td>
Titel:"How ethics enters the machine!"
Veranstalter:ADA - Handelsblatt
Referent:Prof. Dr. Katharina Zweig Tobias Krafft
Datum:05/2019
Tätigkeit:Keynote
Titel:"Meinungsforschung zwischen Ethik und Algorithmen – Wie die Sozioinformatik helfen kann"
Veranstalter:Berufsverband Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V. (BVM)
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Zum Kongressprogramm
Referent: Tobias Krafft
Datum:05/2019
Tätigkeit:Impulsvortrag und Workshop
Titel:"Legal Tech - Was kann „Künstliche Intelligenz“ (KI) - was nicht?"
Veranstalter:Justizakademie des Landes Brandenburg in Königs Wusterhausen
Referent: Tobias Krafft
Datum:04/2019
Tätigkeit:Experteninputs mit anschließenden Diskussionsrunden
Titel:"Workshop der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) - Methodik für ein kontinuierliches Monitoring von Medienintermediäre – Fokus Diskriminierungen"
Veranstalter:Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM)
Referent: Tobias Krafft
Datum:04/2019
Tätigkeit:Impulsvortrag
Titel:"Entseelte Entscheidungen – Algorithmen, Medien und ethische Grundsätze"
Veranstalter:Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) und Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM)
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Zur Pressemitteilung der SZ
Referent: Tobias Krafft
Datum:03/2019
Tätigkeit:Impulsvortrag und Podiumsdiskussion
Titel:"Der Algorithmus entscheidet?! Ein Regulierungsvorschlag aus sozioinformatischer Perspektive"
Veranstalter:IG Metall Ingolstadt
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Referent: Tobias Krafft
Datum:02/2019
Tätigkeit:Impulsvortrag
Titel:"Staatsroboter - Wenn der Staat die Maschine vereidigt"
Veranstalter:Stadt Ulm und Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt)
Webseite:Zum Twittertweet von Gerald Swarat
Referent: Tobias Krafft
Datum:02/2019
Tätigkeit:Keynote
Titel:"KI - Wie funktioniert sie, wo ist sie hilfreich, wo sollte sie nicht eingesetzt werden?"
Veranstalter:IG Metall - ATOS
Referent: Tobias Krafft
Datum:02/2019
Tätigkeit:Podiumsdiskussion
Titel:"Herrenhäuser Gespräch: Die Maschine denkt, die Maschine lenkt?"
Veranstalter:Norddeutscher Rundfunk (NDR)
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Zum Pressebericht der HAZ
Zum Pressebericht der Volkswagen Stiftung
Zum Pressebericht des NDR
Referent: Tobias Krafft
Datum:01/2019
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"KI und deren Einsatzmöglichkeiten in der Personalberaterbranche"
Veranstalter:IHK Frankfurt am Main
Referent: Tobias Krafft
Datum:12/2018
Tätigkeit:Vortrag
Titel:"No more People Problems - Kann KI auch HR?"
Veranstalter:Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V.
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Referent: Tobias Krafft
Datum:10/2018
Tätigkeit:Vortrag mit Workshop
Titel:"Entseelte Entscheidungen" und "Wirkungsweise von Algorithmen und Microtargeting im Netzalltag - Wo entscheiden sie über unsere Köpfe hinweg und wo können wir gegensteuern?"
Veranstalter:Evangelische Akademie im Rheinland
Webseite:Zur Veranstaltungswebseite
Referent: Tobias Krafft
Datum:07/2018
Tätigkeit:Radiosendung/ Experteninterview
Titel:Aus dem Leben" zum Thema Algorithmen"
Veranstalter: SR3
Webseite:Zum Artikel des SR
Referent: Tobias Krafft
Datum:04/2018
Tätigkeit: Expertenworkshop
Titel:"Automatisierte Zensur? Technische Lösungen zur Regulation politischer Online-Kommunikation"
Veranstalter: Kooperation des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Universität Salzburg
Referent: Tobias Krafft
Datum:02/2018
Tätigkeit: Leitung des Lehrerworkshops
Titel:"Dein Algorithmus - meine Meinung! Lernen mit und über Big Data - Methoden für die Arbeit mit Jugendlichen"
Veranstalter: Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
Webseite: Zum Artikel
Referent: Tobias Krafft
Datum:11/2017
Tätigkeit:Impulsvortrag und Paneldiskussion
Titel:"Medien & Öffentlichkeit - Maßgeschneidert informiert"
Veranstalter: Universität Paderborn
Webseite:Zum Artikel
Zum Video des Vortrags
Referent: Tobias Krafft
Datum:11/2017
Tätigkeit:Geladener Vortrag
Titel:"Algorithm Literacy"
Veranstalter: Universität Paderborn
Webseite:Zur Symposiumsseite
Zur Symposiumsveröffentlichung
Referent: Tobias Krafft
Datum:09/2017
Tätigkeit:Leitung des Schülerprogrammierworkshops
Titel:"Spielend lernen"
Veranstalter: Technischen Universität Kaiserslautern
Referent: Tobias Krafft
Datum:03/2017
Tätigkeit:Eröffnungsvortrag
Titel:"Algorithm Accountability für Algorithmen im Predictive Policing"
Veranstalter: Universität Freiburg
Referent: Tobias Krafft
Datum:02/2017
Tätigkeit:Leitung des Schülerworkshops
Titel:"Gefährden Algorithmen unsere Demokratie? - Wo entscheiden sie über unsere Köpfe hinweg?"
Veranstalter: EKHN Stiftung in Frankfurt
Webseite:Zur Webseite des Symposiums
Referent: Tobias Krafft
Datum:03/2019
Tätigkeit:Vortrag mit Workshop
Titel:"Einblicke in die Funktionsweise von Algorithmen und deren Programmierung"
Veranstalter:Staatliches Pfalz-Kolleg und Abendgymnasium Speyer (Safer Internet Day)
Referent:Marc Hauer

2019


2018


2017


2016